Aufgrund der aktuellen Ereignisse sind hier leider noch keine Aussagen zu weiteren Aktionen und Veranstaltungen möglich.



Rückblick auf ausgewählte Ereignisse




Unterstützung des Projekts "MAMMALADE für Karla"


"Teile Dein Licht" 


Verkauf von selbstgetöpferter Keramik zugunsten der Organisation


"Mammalade für Karla e. V.",


die obdachlose Frauen und Kinder unterstützt. 


Der Verkauf fand während der ganzen Adventszeit bei mir kontaktlos zuhause statt sowie an zwei Tagen vor dem Handarbeitsladen "Stoffherzen" in Neubiberg. Am 2. und 3. Adventswochenende habe ich zusätzlich mein gesamtes Sortiment angeboten. 

Der komplette Verkaufserlös in Höhe von 1.000 € konnte noch vor dem Weihnachtsfest zu unserer aller Freude an "Mammalade für Karla" übergeben werden.

Auf jeden Fall möchte ich diese Organisation, die so Hervorragendes leistet, auch weiterhin unterstützen. Meine Probe-Marmeladentöpfchen kamen so gut an, dass ich weitere produzieren werde und natürlich hoffe, dass diese auch zugunsten von "Mammalade für Karla" verkauft werden können.





Mammalade für Karla























Südostkurier v. 10.02.2021


 

Unterstützung für das Projekt "Mammalade für Karla e. V."


Münchner Merkur v. 02.12.2020



Pressevorschau für den 24. Sept. 2017 auf dem Ostermarkt im Klosterbräu Seemannshausen    


Mitteilungsblatt "Regio Event" vom 15.09.2017


 


  


 

















Tag der offenen Gartentüre am 28. Juni 2015

(Beitrag des Bayer. Rundfunks vom selben Abend)










Musik- und Märchenabend am 8. April 2017 im Gasthof Oswald, Kleinhelfendorf





















 

 









Auf dem Otterloher Künstlermarkt am 24. September 2016


Süddeutsche Zeitung vom 26.09.2016

Süddeutsche Zeitung vom 26.09.2016



 


Eine schöne Erinnerung: Otterloher Künstlermarkt am 26. Sept. 2015

 

Münchner Merkur vom 30.09.2015





 

 

80531